SV Neuerburg feiert 80. Vereinsjubiläum

Am Freitag den 20.05.2016 feierte der SV Neuerburg mit einem Galaabend seinen 80. Geburtstag. Über 100 Mitglieder und Freunde des Vereins folgten der Einladung und verliehen der Veranstaltung einen festlichen Rahmen.

Bürgermeister Joachim Rodenkirch und Ortsvorsteher Udo Reihsner überbrachten als Ehrengäste Ihre Glückwünsche und gratulierten dem SV Neuerburg in Ihren Grußworten zu diesem tollen Vereinsjubiläum. Auch Vizepräsident Alois Stroh und Kreisvorsitzender Walter Kirsten vom Fußballverband Rheinland, ließen es sich nicht nehmen, dem SV Neuerburg persönlich zu gratulieren.

v.l.n.r: Vizepräsident des FVR Alois Stroh, 1.Vorsitzender SV Neuerburg Markus Jungbluth, Ortsvorsteher Udo Reihsner, Bürgermeister Joachim Rodenkirch, Kreisvorsitzender und Präsidiumsmitglied des FVR Walter Kirsten

v.l.n.r: Vizepräsident des FVR Alois Stroh, 1.Vorsitzender SV Neuerburg Markus Jungbluth, Ortsvorsteher Udo Reihsner, Bürgermeister Joachim Rodenkirch, Kreisvorsitzender des FV-Rheinland Walter Kirsten

Für Unterhaltung und Stimmung in dem festlich geschmückten Bürgerhaus von Neuerburg sorgte dann die Garde des KV Neuerburg mit Ihrem Show- und Gardetanz.

Image00002

Garde des KV „Burgnarren“ Neuerburg e.V.

Der Verein konnte an diesem Abend die folgenden Mitglieder für Ihre langjährige Treue zum Verein auszeichnen.

Mit der silbernen Vereinsehrennadel für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt:

  • Bernd Kaspari
  • Edgar Lehnen
  • Jürgen Vellen
  • Sebastian Reihsner
  • Uli Buhrmann
  • Christa Caspari

und mit der goldenen Vereinsehrennadel für über 50 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt:

  • Alfons Bastgen
  • Reinhold Westhöfer
  • Werner Westhöfer
s.v.l.n.r.: 1.Vorsitzender Markus Jungbluth, Hans Ulrich Buhrmann, Christa Caspari, Alfons Bastgen, Werner Westhöfer, Reinhold westhöfer, 2. Kassiererin Beatrice Blonski k.v.l.n.r.: Edgar Lehnen, Sebastian Reihsner, Jürgen Vellen, Bernd Kaspari

s.v.l.n.r.: 1.Vorsitzender Markus Jungbluth, Hans Ulrich Buhrmann, Christa Caspari, Alfons Bastgen, Werner Westhöfer, Reinhold Westhöfer, 2. Kassiererin Beatrice Blonski
k.v.l.n.r.: Edgar Lehnen, Sebastian Reihsner, Jürgen Vellen, Bernd Kaspari

Darüber hinaus überreichte Kreisvorsitzender Walter Kirsten und Vizepräsident Alois Stroh unserem Mitglied Ralf Schaaf für über 15 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit als Platzwart und Vorstandsmitglied den Ehrenbrief des Fußballverband Rheinland. Werner Westhöfer wurde sogar mit der bronzenen Ehrennadel des Fußballverband Rheinland für sein langjähriges Engagement als Vorstandsmitglied und Kassenwart ausgezeichnet. Auch er kann auf insgesamt über 20 Jahre Ehrenamtliche Tätigkeit für den SV Neuerburg und den Fußballsport zurückblicken.

v.l.n.r.: Kreisvorsitzender Walter Kirsten, Werner Westhöfer, Ralf Schaaf, FVR Vizepräsident Alois Stroh, 1. Vorsitzender Markus Jungbluth

v.l.n.r.: Kreisvorsitzender Walter Kirsten, Werner Westhöfer, Ralf Schaaf, FVR Vizepräsident Alois Stroh, 1. Vorsitzender Markus Jungbluth

Anschließend feierte man noch bis in die frühen Morgenstunden. Jürgen Blonski sorgte für die entsprechende musikalische Stimmung. Alle waren sich einig, dass die Veranstaltung ein gelungenes Fest war.

Als nächstes Event steht das Sportfest am 18.06. und 19.06.2016 an. Der SV Neuerburg freut sich auch bei dieser Veranstaltung auf viele Besucher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.